Sommerschwimmkurs
vom 08.-12. Juli 2024

Der Sommerschwimmkurs der Schwimmschule Piranha bietet den Kindern ein intensives Erlebnis im Wasser. Zielsetzung des Kurses sind die Repetition und Festigung der bereits erworbenen Fertigkeiten im Wasser, ergänzt durch viele spielerische Variationen von bekannten und unbekannten Übungen. Spiel und Spass für die Kinder stehen während diesem Kurs im Vordergrund.

Die Kurse finden zwischen 09.00-11.15 statt, die genaue Einteilung erfolgt erst kurz vor Kursbeginn per E-Mail.

Kosten: CHF 150 für 5 Lektionen à 40 Minuten (exkl. Hallenbadeintritt)

Auf Wunsch und gegen einen kleinen Aufpreis werden die Kinder beim Drehkreuz von uns abgeholt und nach der Lektion dort wieder abgegeben!

Level 1
Diese Stufe ist für alle Kinder, die noch nie einen Schwimmkurs besucht haben und bildet somit die Grundlage für alle weiteren Lernstufen. Kinder lernen in der Bauch-, wie auch in der Rückenlage auf der Wasseroberfläche zu schweben, sowie sich frei im Wasser zu bewegen und spielen, den Kopf unter Wasser zu halten, unter Wasser auszuatmen und ins Wasser zu springen.
Level 2
Im Fokus dieser Stufe steht die Fortbewegung im Wasser. Ob in der Bauch- oder Rückenlage oder beim Tauchen, Kinder entdecken und erlernen die Grundlagen für die späteren Schwimmtechniken. Auch lernen sie, wie sie bei einem ungewollten Fall ins Wasser wieder an den Beckenrand zurückschwimmen können. (Voraussetzung: bestandener Krebstest).
Level 3
Aufbauend auf den bereits erworbenen Kenntnissen steht auf dieser Stufe der technisch korrekte Wechselbeinschlag sowie die Koordination der Arm-, Bein- und Körperbewegung des Rückenkrauls im Zentrum. Hinzu kommen das Streckentauchen mit Brustarmzug. Das Erarbeiten von Sprüngen ins tiefe Wasser runden diese Stufe ab. (Voraussetzung: bestandener Froschtest).
Level4
Hier steht die Koordination von Armzug, Beinschlag und Atmung des Krauls und Brustschwimmen im Zentrum und wird intensiv geübt. Weiter werden der Startsprung sowie die Tauchwende erarbeitet. Ein Wasser-Sicherheits-Check (WSC) runden diese Stufe ab. (Voraussetzung: bestandener Tintenfischtest).
Level 7
Für alle die bereits Brustschwimmen, Kraul- und Rückenkraul beherrschen und die Techniken verfeinern aber auch die Ausdauer trainieren wollen sind auf dieser Stufe richtig. Weitere Kenntnisse in anderen Wassersportarten (Wasserball, Synchronschwimmen, Wasserspringen) runden diese Stufe ab (Voraussetzung: bestandener Eisbärtest).

Sommerschwimmkurs
vom 08.-12. Juli 2024

Der Sommerschwimmkurs der Schwimmschule Piranha bietet den Kindern ein intensives Erlebnis im Wasser. Zielsetzung des Kurses sind die Repetition und Festigung der bereits erworbenen Fertigkeiten im Wasser, ergänzt durch viele spielerische Variationen von bekannten und unbekannten Übungen. Spiel und Spass für die Kinder stehen während diesem Kurs im Vordergrund.

Die Kurse finden zwischen 09.00-11.15 statt, die genaue Einteilung erfolgt erst kurz vor Kursbeginn per E-Mail.

Kosten: CHF 150 für 5 Lektionen à 40 Minuten (exkl. Hallenbadeintritt)

Auf Wunsch und gegen einen kleinen Aufpreis werden die Kinder beim Drehkreuz von uns abgeholt und nach der Lektion dort wieder abgegeben!

Level 1
Diese Stufe ist für alle Kinder, die noch nie einen Schwimmkurs besucht haben und bildet somit die Grundlage für alle weiteren Lernstufen. Kinder lernen in der Bauch-, wie auch in der Rückenlage auf der Wasseroberfläche zu schweben, sowie sich frei im Wasser zu bewegen und spielen, den Kopf unter Wasser zu halten, unter Wasser auszuatmen und ins Wasser zu springen.
Level 2
Im Fokus dieser Stufe steht die Fortbewegung im Wasser. Ob in der Bauch- oder Rückenlage oder beim Tauchen, Kinder entdecken und erlernen die Grundlagen für die späteren Schwimmtechniken. Auch lernen sie, wie sie bei einem ungewollten Fall ins Wasser wieder an den Beckenrand zurückschwimmen können. (Voraussetzung: bestandener Krebstest).
Level 3
Aufbauend auf den bereits erworbenen Kenntnissen steht auf dieser Stufe der technisch korrekte Wechselbeinschlag sowie die Koordination der Arm-, Bein- und Körperbewegung des Rückenkrauls im Zentrum. Hinzu kommen das Streckentauchen mit Brustarmzug. Das Erarbeiten von Sprüngen ins tiefe Wasser runden diese Stufe ab. (Voraussetzung: bestandener Froschtest).
Level4
Hier steht die Koordination von Armzug, Beinschlag und Atmung des Krauls und Brustschwimmen im Zentrum und wird intensiv geübt. Weiter werden der Startsprung sowie die Tauchwende erarbeitet. Ein Wasser-Sicherheits-Check (WSC) runden diese Stufe ab. (Voraussetzung: bestandener Tintenfischtest).
Level 7
Für alle die bereits Brustschwimmen, Kraul- und Rückenkraul beherrschen und die Techniken verfeinern aber auch die Ausdauer trainieren wollen sind auf dieser Stufe richtig. Weitere Kenntnisse in anderen Wassersportarten (Wasserball, Synchronschwimmen, Wasserspringen) runden diese Stufe ab (Voraussetzung: bestandener Eisbärtest).
Daten (1)Daten neu
DatenAngebot neu
Kontakt IconKontakt
TeamTeam neu
ShopShop neu